Santo Antão und São Vicente

Grün und Gebirge

Die Inseln Santo Antão und São Vicente liegen in Sichtweite nebeneinander. Glaubt man in Mindelo auf São Vicente an der Algarve oder sonstwo in Portugal zu sein, wenn man das Stadtbild betrachtet, kommt man sich auf Santo Antão vor wie irgendwo in Südamerika oder Afrika. Die Verschiedenheit aller kapverdianischen Inseln ist frappierend.

Ein Tagesausflug lohnt sich

Wir haben uns mit dem Schiff ab Mindelo auf eine Tagesreise auf die Nachbainsel gemacht und mit Taxi und Fahrer die Insel erkundet. Hier hat man wirklich Gelegenheit, so richtig ins pralle Leben einzutauchen. Durch das Hochgebirge fahren wir über kopfsteingepflasterte Straße in die fruchtbare Caldera — die Insel ist, wie die Kapverden generell, vulkanischen Ursprungs.

Am Abend sind wir zurück auf São Vicente und genießen den Abendspaziergang am Hafen in Mindelo, der Heimat von Cesária Êvora, der Botschafterin für kapverdianische Musik weltweit.



Jetzt Bewerten